Bauelemente (189 Artikel)

Bauelemente für Schreiner und Tischler

Using_smart_home_app_on_phone._Smart_home,_remote_control_concept.
ift Rosenheim gibt Tipps für den Einstieg in den Smart-Home-Markt

Smart-Home mit modernen Bauelementen

Digitalisierung erfasst jeden Lebensbereich, ob sprachgesteuert via Alexa oder per App und Smartphone. Kein Wunder, dass auch die Nachfrage nach automatischen Bauelementen steigt. Antriebe mit integrierten Sensoren, Funkübertragung und einfachen Steuerungen erleichtern den Einstieg. Als Fachmann sollte der Tischler und Schreiner Vorteile, Risiken…
Die_webbasierte_Software-Lösung_"Steward_Web"_ermöglicht_eine_komfortable_Bedienung_der_kompletten_Raumautomation_mittels_PC,_Tablet_oder_Smartphone.__The_web-based_software_solution_Steward_Web_allows_all_room_automation_functions_to_be_operated_comforta
Internet der Dinge

Wenn Alexa mit dem Fenster spricht

Das Internet der Dinge soll für mehr Komfort, Sicherheit und weniger Betriebskosten sorgen. Noch mangelt es aber an einheitlichen Kommunikations- und aktuellen Sicherheitsstandards. Aber wie weit ist das Internet der Dinge schon in unserer Branche etabliert?
 
Titelbild_Terrasse.jpg
Konstruktiver Holzschutz – was versteht man darunter?

Fehlerteufel im Terrrassenbau – so gehts richtig!

Holzterrassen liegen im Trend, vor allem im Privatbereich. Leider werden sie oft mit großem Gefahrenpotenzial konstruiert und verbaut. Speziell der konstruktive Holzschutz bleibt häufig auf der Strecke. Was hierzu gehört und wie eine Holzterrasse ordentlich und sachgerecht konstruiert wird, erfahren Sie nachfolgend.
Hautau_Bild_10.jpg
Fensterlüfter und Fensterfalzlüfter sorgen für Frischluft

Lüften mit geschlossenem Fenster

In die Fenster integrierte Lüfter können architektonisch elegant den nutzerunabhängigen Luftwechsel in Wohnräumen sicherstellen. Besonders unauffällig und sogar nachträglich lassen sich Fensterfalzlüfter integrieren, bei denen der Planer jedoch bestimmte Einsatzgrenzen und Rahmenbedingungen beachten muss.
Spiekers_Bild_1_Neu.jpg
Hilfreiche Hinweise zur CE-Kennzeichnung

Wie war das nochmal mit dem CE-Zeichen?

Für viele ist auch Jahre nach Einführung der EU-Bauproduktenverordnung bzw. Richtlinie immer noch die Frage, was kann ich von der CE-Kennzeichnung erwarten oder auch nicht, unklar. In vielen Streitigkeiten wird behauptet, dass CE-kennzeichnungspflichtige Produkte, wie Fenster oder Außentüren, vollständig gekennzeichnet sein müssen, d. h. dass alle…
Sieber_Bild_1.jpg
Ursachen der Gelbverfärbung von weißen Kunststofffenstern

Die gelbe Gefahr

An weißen Kunststofffenstern werden derzeit vermehrt Gelbverfärbungen festgestellt, die hauptsächlich den unteren Fensterbereich betreffen. Dabei treten zwei unterschiedliche Arten auf, punktförmige und gleichmäßige gelbe Verfärbungen. Aber wie entstehen diese und was kann dagegen getan werden?
Heer_Tabelle_1_Bild.jpg
Anforderungen an Türen in Arbeitsstätten, Kindertagesstätten und Schulen

Bewegte Bauprodukte

Während Türen im Privatbereich häufig nach gestalterischen Aspekten ausgewählt werden, kommen in nahezu allen anderen Einsatzbereichen auch funktionale und nutzerorientierte Aspekte hinzu. Um Verletzungen jeglicher Art zu vermeiden, müssen Tischler und Schreiner eine Reihe von Regeln rund um die Tür beachten. Wir klären auf.
Lysser_Bild_1.jpg
Montagefehler bei der Parkettverlegung vermeiden

Schwimmend verlegt – die einfachste Art?

Die Verlegung von schwimmenden Bodenbelägen gilt als die einfachste Variante. Sie birgt aber auch Gefahren, da Verlegeanleitungen der Hersteller kaum beachtet werden und jeder Handwerker meint, er würde sowieso alles richtig machen. Dass dem nicht so ist, zeigt die Gutachterpraxis, wobei der Handwerker meist die Mängel abstreitet.
Buecking_Bild_1.jpg
Von Schnittstellenproblemen und teuren Fehlern bei der Fenstermontage

Die Lücke hat’s in sich

Fenster gehören, nach der langjährigen Erfahrung des Verfassers als vereidigter Sachverständiger, zu den Produkten am Bau mit der höchsten Reklamationsrate. Gerade die Gewerkelücke zwischen Fenster, Fensterbank und Fassadenlaibung ist hierbei die häufigste Schadensquelle, die zum Streitfall führt.
Lukowsky_Bild_1.jpg
Schadenanalyse an Holzfenstern: Prinzipien und Untersuchungsmethoden

Kriminaltechnik zeigt die Ursache

Aus Schäden wird man klug. Diese Weisheit trifft aber nur zu, wenn die Schadensursache bekannt ist. Denn nur so können Fertigungsprozesse verbessert werden. Manche setzen für die Begutachtung ihre untrainierten Außendienstler ein, die z. T. durch Handauflegen zu einem Urteil kommen. Wir zeigen Ihnen wie eine Schadensanalyse richtig funktioniert.