EVVA.jpg
Die berechtigte Person erhält über eine SMS einen digitalen Schlüssel, mit dem sie einfach und sicher mittels End-to-end-Verschlüsselung eintreten kann.
Foto: EVVA
EVVA erweitert smartes Zutrittssystem

Digitale Schlüssel verschicken

Die Sicherheitsexperten von EVVA haben das Zutrittssystem AirKey mit zahlreichen Eigenschaften erweitert: Send-a-Key, Geo-Tagging und iPhone-Kompatibilität – zahlreiche smarte Funktionen erweitern das Anwendungsgebiet, bei gleichbleibender hohen Sicherheit.

„Stellen Sie sich vor, Sie versenden die Registrierung einfach online an ein beliebiges Smartphone. Die berechtigte Person erhält eine SMS und hat einen digitalen Schlüsselmoment. Sie kann einfach und sicher mittels End-to end-Verschlüsselung eintreten. Das ist keine Zukunftsvision mehr, sondern Realität“, erklärt Hanspeter Seiss, AirKey-Produktmanager bei EVVA. Möglich macht das die neue Send-a-Key-Funktion von AirKey, die im Zuge des neuen Updates nun erhältlich ist.

Neu hinzugekommen ist auch Geo-Tagging. „Dabei weiß das Smartphone, wo sich die Komponenten der Schließanlage befinden, die Navigations-App weist dann den Weg. Das ist besonders nützlich, wenn Personen temporär Zutritt erhalten und sich erst zurechtfinden müssen“, so Seiss.

Durch die Erweiterung der bisherigen NFC-Komponenten (NFC nur für Android ) mit Bluetooth Low Energy (BLE) wurde der Nutzerkreis erweitert. Jetzt hat der Benutzer die Möglichkeit, sich aussuchen, welche Technologie seinem Nutzerverhalten besser entspricht und mit welcher Software aufgesperrt wird. Es kann sowohl mit NFC oder mit BLE ein Zutritt gewährleistet werden. Beide entsprechen höchsten gängigen Sicherheitsstandards.

Passend zur AirKey-Onlineverwaltung gibt es die neu gestaltete AirKey-App. Sie speichert die Zutrittsberechtigungen und macht das Smartphone zum Schlüssel. Zusätzlich macht sie auch das Smartphone zu einer Codierstation, indem sie die AirKey-Schließkomponenten und Identmedien aktualisiert.

AirKey erfüllt schon heute, vor Einführung der EU Datenschutzverordnung, die mit Mai 2018 geltend wird, die strengen Datenschutzrichtlinien. Gemeinsam mit dem anerkannten Datenschutzexperten Dr. Christof Tschohl wurde AirKey zum datenschutzfreundlichsten Zutrittssystem entwickelt. (sk)

EVVA Sicherheitstechnik GmbH

47807 Krefeld

www.evva.de