Startseite » Praxis- und Kollegentipps » Expertentipps für Werkstatt und Büro »

So kombinieren Sie die Farbe des Jahres

BM-Trendtipp
So kombinieren Sie die Farbe des Jahres

18098-FAR-BLR-04-struttura_tende-divani-02-sc-v.jpg
Als Raumtrenner funktioniert „Classic Blue“ durchaus auch auf großen Flächen. Die Farbe sollte aber im Raum nicht alleine stehen, um einem modernen Anspruch zu genügen. Foto: www.faram.com

„Classic Blue“ heißt die Farbe, die Pantone zur Farbe des Jahres 2020 gekürt hat. Sie ist – genau wie der Name vermuten lässt – ein klassisches, dunkles Blau. Blau ist die Farbe des Wassers und des Himmels ebenso wie die Farbe der Elektrik und der Digitalisierung. Sie bietet in Farb- und Materialkombination enorme Möglichkeiten für ein starkes, innenarchitektonisches Statement.

Dabei sollte das Classic Blue als Farbe nicht alleine stehen, sondern kann mit Blaunuancen kombiniert werden. Beliebt ist auch die Kombination mit im Farbkreis angelehnten Farben, wie z. B. Petrol/Türkis oder Violett/Lila, sowie Modefarben wie Bordeaux und Rosa. Die Kombination mit Petrol und Türkis, also in die Richtung der Aquafarben, schafft dabei eine kühle, wohltuende Frische. Sie entspannt, fühlt sich weit und frei an. Die Kombination mit Violett und Lila ist dagegen deutlich energiegeladener, schafft Wärme und zeigt Aktivität.

Blau passt zu nahezu allen angesagten Holzarten wie Nussbaum, Eiche und Nadelhölzern hervorragend. Gerade mit hellem Holz ist die Kombination mit Trendfarben und auch modernen Metallen wie Messing oder Kupfer unabdingbar. Sonst rücken bei vielen Betrachtern die 90er-Jahre zu sehr in den Vordergrund mit unschönen Erinnerungen an Buche mit Taubenblau und Edelstahl. Also gilt: Vorsicht bei Materialkombinationen mit Klassikblau. Doch wer es richtig macht, hat ein langzeitgültiges Top-Statement geschaffen!


Katrin_de_Louw_neu_ab7_18.jpg

Die Autorin und Innenarchitektin Katrin de Louw ist Inhaberin von Trendfilter und führende Expertin für Möbel- und Materialtrends im Innenraum. www.trendfilter.net

Herstellerinformation
Herstellerinformation
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de