Jahn_Brigitte_sw.jpg
Die Autorin: Brigitte Jahn vermittelt in Seminaren, Workshops und Vorträgen Wissen zu den Themen Büroorganisation und Zeitmanagement.www.bueromanagement-jahn.de
BM-Orgatipp Nr. 4

STOPP dem Stress

Stress schadet nicht nur der Gesundheit, sondern auch der beruflichen Leistungsfähigkeit. Unter Stress passieren mehr Fehler und die Arbeitsqualität sinkt. Das verursacht noch mehr Stress und schon sind Sie in einer teuflischen Spirale. Ziehen Sie also am besten sofort die Notbremse mit der STOPP-Methode:

  • Halten Sie alles Wichtige schriftlich fest und verlassen Sie sich nicht auf Ihr Gedächtnis. Sie verschaffen sich damit Sicherheit und Gelöstheit!
  • Setzen Sie sich klare Termine und halten Sie diese ein. Denn verschobene Termine sind ein Stressfaktor. Also prüfen Sie sorgfältig, bevor Sie sie vereinbaren – egal, ob es sich um Termine mit anderen oder mit sich selbst handelt.
  • Halten Sie Ordnung. Selbst wenn Sie nicht lange suchen müssen, ist allein die Angst, Unterlagen nicht gleich zu finden, ein Stressauslöser. Außerdem kostet das Suchen Zeit, die Sie sinnvoller ausfüllen können.
  • Gute Planung spart Zeit und öffnet rechtzeitig die Augen für Alternativen. Gehen Sie alle Aufgaben Schritt für Schritt durch und planen Sie auch Umstände ein, die Sie an der Erledigung hindern könnten. So werden Sie nicht oder nur selten durch unliebsame Überraschungen blockiert.
  • Nutzen Sie die Grundlagen der selbsterfüllenden Prophezeiungen, indem Sie positives Denken trainieren. Das ändert Ihre Einstellung, Ausstrahlung, Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. Negatives Denken kostet wesentlich mehr Kraft und verursacht daher von vornherein Stress!